Grünlippmuschel Kapseln

Grünlippmuschel Kapseln
Grünlippmuschel Kapseln

Foto: © natara - Fotolia.com

Weitere Grünlippmuschel Kapseln-Themen

Grünlippmuschel Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel mit nachgewiesener therapeutischer Wirkung. Die nur in Neuseeland vorkommende und dort in aufwendiger Zucht gewonnene Muschel mit dem wissenschaftlichen Namen Perna canaliculus liefert spezielle Wirkstoffe in einer hochwertigen Zusammensetzung. Diese Inhaltsstoffe verleihen den Grünlippmuscheln Kapseln heilende und unterstützende Effekte bei Gelenkerkrankungen. Gleichzeitig liefern sie Nährstoffe, die allgemein die Vitalität unterstützen können.

Gewinnung & Wirkstoffe

Die Wirkstoffe der Grünlippmuschel werden durch Gefriertrocknen der ganzen Muschel gewonnen. Die bis zu 25 cm große Muschel, die im Aussehen an die bekanntere Miesmuschel erinnert, gilt inzwischen weltweit als Delikatesse, daher sind etwa 90% der Ernte zum Verzehr vorgesehen. Die verbleibenden 10% werden direkt vor Ort zu gesundheitsfördernden Präparaten, etwa den Grünlippmuschel Kapseln, verarbeitet.
GAGs und PUFAs sind die Zauberworte, die den Grünlippmuschelextrakt zu einem medizinisch wertvollen Stoff werden lassen. GAGs, wie die Glycosaminoglykane auch genannt werden, sind – vereinfacht ausgedrückt – eine Zusammensetzung aus Kohlenhydraten (Saccharide). Sie besitzen die Fähigkeit, in hohem Maße Wasser zu binden. Im Extrakt der Grünlippmuschel Kapseln sind unter anderem Hyaluronsäure, Heparin und Heparansulfat, Keratansulfat und Chondoitinsulfat enthalten.
Als PUFAs – abgeleitet von “polyunsaturated fatty acids” – werden die wertvollen Omega-3-Fettsäuren der Grünlippmuschel bezeichnet. Neben den als Anti Aging Wirkstoff bekannten Fettsäuren EPA und DHA wurden auch neue hochwertige Lipide entdeckt, darunter ETA, das in der Natur nur äußerst selten vorkomment. PUFAs bringen eine deutlich entzündungshemmende Wirkung mit sich.
Außerdem enthalten Grünlippmuschel Kapseln essentielle, also lebensnotwendige Aminosäuren sowie Mineralstoffe und Spurenelemente (Selen, Mangan, Magnesium, Kalzium, Kalium). Hervorzuheben ist auch der Gehalt an Kieselsäure.

Anwendungsgebiete

Glycosaminoglykane können Arthrosesymptome lindern und die Funktion davon betroffener Gelenke verbessern (1). Studien belegen die Wirksamkeit der Grünlippmuschel insbesondere bei Gelenkproblemen in Knie und Hüfte (2, 3, 4). Durch die wasserbindende Wirkung der GAGs entsteht eine Art „Schmiereffekt“, und die Gelenkflüssigkeit kann den Gelenkknorpel wieder optimal mit Nährstoffen versorgen. Zu diesen wichtigen Nährstoffen gehört auch das bindegewebestabilisierende und damit gelenkstützende Silizium der Kieselsäure. Da Gelenkprobleme vielfach entzündlicher Natur sind und mit Schmerzen einhergehen, können die PUFAs ergänzend das Ihre tun: Sie wirken anti-entzündlich und schmerzstillend. Grünlippmuschel Kapseln werden daher oft von älteren Menschen, aber auch von Sportlern in gelenkbeanspruchenden Sportarten, etwa Marathonlauf oder Tennis, genutzt. Auch Rheumatiker können gegebenenfalls von den entzündungshemmenden und gelenkregenerierenden Wirkungen profitieren.

Interessant sind auch Studien, die darauf hinweisen, dass die typischen Entzündungsvorgänge in den Atemwegen von Asthmakranken durch die Einnahme von Grünlippmuschelpräparaten unterbunden und asthmaauslösende Enzyme blockiert werden können (5).

Nebenwirkungen

Grünlippmuschel Kapseln gelten als nebenwirkungsfrei und gut verträglich. Sie werden gegenüber den üblicherweise verordneten Entzündungs- und Schmerzmitteln, aber auch anderen Fischölpräparaten, als äußerst schonend für den Magen-Darm-Trakt angesehen. Selten können Blähungen oder leichte Übelkeit auftreten.

Wichtiger Hinweis

Anzeige
Personen mit Allergien auf Fisch und/oder Muscheln sollten keine Grünlippmuschel Kapseln einnehmen bzw. unbedingt ihren Arzt hierzu befragen. Untersuchungen zur Wirkung von Grünlippmuschelextrakt in Schwangerschaft und Stillzeit liegen nicht vor. Daher gilt in den USA die Empfehlung, in dieser Zeit keine Grünlippmuschelpräparate einzunehmen.

Herstellung & Qualität

Grünlippmuscheln werden in Neuseeland auf Zuchtfarmen herangezogen und einmal im Jahr geerntet. Dabei gelten strenge Vorschriften und Qualitätsnormen, die denen der Europäischen Union entsprechen. So muss jede Ernte geprüft und mit einem Gesundheitszertifikat versehen werden.
Die für die pharmazeutische Verwendung bestimmten Muscheln werden von ihren Schalen befreit und gefriergetrocknet. Danach werden sie vermahlen. Da der Vorgang komplett ohne Hitzezufuhr vor sich geht, bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und aktiven Bestandteile der Muschel erhalten. Man bezeichnet das Muschelkonzentrat auch als „stabilisiert“. Der auf diese Weise gewonnene Grünlippmuschelextrakt wird als Pulver in eine Kapselhülle eingebracht, die aus Zellulose oder Gelatine bestehen kann. Die Einnahme als Kapsel garantiert zum einen eine gleichbleibende Dosierung, zum anderen ist es eine sehr hygienische Form der Zufuhr.

Wichtig: Hohe Qualität haben nur Grünlippmuschel Kapseln, deren Inhalt kein entöltes Pulver enthalten.


Wichtiger Hinweis

Alle bereitgestellten Informationen auf Naturheilmittel-info.de dienen ausschließlich der Information und ersetzen niemals den medizinischen Rat Ihres Arztes. Bevor Sie Medikamente, Medizinprodukte oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen ist immer ein Arzt zu konsultieren, der über die Wirksamkeit und Wechselwirkung mit anderen Medikamenten Auskunft geben kann. weitere Informationen

Zusammenfassung

  • Grünlippmuschel Kapseln werden bei Gelenkbeschwerden eingesetzt, die durch Verschleiß, entzündliche Erkrankungen oder hohe Belastungen entstehen können. Vor allem Senioren und Sportler schätzen die gelenkaufbauende, schmerzstillende und anti-entzündliche Wirkung des Muschelextraktes zur Vorbeugung und unterstützenden Heilung.
  • Es wird weiterhin geforscht, ob Grünlippmuschel Kaspeln auch bei Asthma eine wirkungsvolle Unterstützung in der Therapie sein könnten. Erste positive Studienergebnisse weisen darauf hin.
  • Auch für eine gesündere Haut, zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems und zur allgemeinen Gesunderhaltung werden Grünlippmuschel Kapseln empfohlen. Hierzu liegen jedoch keine gesicherten Erkenntnisse vor.
  • Das Konzentrat der Grünlippmuschel Kapseln wirkt auf ernährungsphysiologischem Weg, es braucht also etwas Zeit, bis sich die volle Wirkung einstellt.

Hat Ihnen der Artikel
gefallen?

Grünlippmuschel Kapseln, 3.90 / 5 (48 votes)

Diesen Artikel teilen


Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein

Anzeige

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Dies könnte Sie auch interessieren

Grünlippmuschelextrakt

Grünlippmuschelextrakt

Grünlippmuschelextrakt ist seit jeher das Gesundheitsgeheimnis der in Küstennähe … weiterlesen

Grünlippmuschel

Grünlippmuschel

Nur auf Neuseeland gibt es natürliche Vorkommen einer besonders wertvollen Musch … weiterlesen

Literaturquellen zum Artikel

  • (1) Bundesgesundheitsamt Berlin: Bekanntmachung über die Zulassung und Registrierung von Arzneimitteln (Aufbereitungsmonographien für den humanmedizinischen Bereich). D-Glucosamin. Bundesanzeiger 44, Nr. 104; 45-50; 31. Januar 1992
  • (2) Coulson, S. et al.: Green-lipped mussel (Perna canaliculus) extract efficacy in knee osteoarthritis and improvement in gastrointestinal dysfunction: a pilot study. Inflammopharmacology. 2012
  • (3) Cho, SH. et al.: Clinical efficacy and safety of Lyprinol, a patented extract from New Zealand green-lipped mussel (Perna Canaliculus) in patients with osteoarthritis of the hip and knee: a multicenter 2-month clinical trial. Eur Ann Allergy Clin Immunol. 2003
  • (4) Treschow, AP. et al.: Novel anti-inflammatory omega-3 PUFAs from the New Zealand green-lipped mussel, Perna canaliculus. Comp Biochem Physiol B Biochem Mol Biol. 2007
  • (5) Emelyanov, A. et al.: Treatment of asthma with lipid extract of New Zealand green-lipped mussel: a randomised clinical trial. Eur Respir J. 2002

Stand: 9. Februar 2015

Ein Gedanke zu “Grünlippmuschel Kapseln

  1. BERND ROTH

    DIE GRÜNLIPPMUSCHELKAPSELN SIND GUT VERTRÄGLICH &HABEN MIR BIS JETZT GUT GEHOLFEN BEI SCHULTERSCHMERTZEN & HÜFTGELENG & KNIESCHMERTZEN VIELEN DANK

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>